Box Vectorworks Architektur 2019

VECTORWORKS Dongle freischalten

Wollen Sie einen VECTORWORKS freischalten, weil er mit einem Zeitlimit versehen ist? Bei einem Dongletausch oder bei befristeten YEP Lizenzen werden die VECTORWORKS USB Dongles zeitlimitiert. Um diese Sperre aufzuheben bzw. zu verlängern, muß ein Freischaltcode auf den Dongle angewendet werden. Den Freischaltcode erhalten sie vom Distributor oder Ihrem zuständigen VECTORWORKS Fachhändler.

Zum Entsperren des Dongles gehen Sie bitte wie folgt vor:

  • Bitte laden Sie das Hilfsprogramm „Dongle Edit“ für macOS oder Windows herunter: https://www.computerworks.de/produkte/vectorworks/service-und-support/downloads.html#hilfsprogramme-und-treiber
  • Falls nicht automatisch geschehen, entpacken Sie die Archivdatei „DongleEdit_mac.zip“ bzw. „DongleEdit_win.zip“
  • Öffnen Sie nun die entpackte Applikation „DongleEdit“ mit einem Doppelklick
  • Wenn der Dongle am Rechner angeschlossen ist kommt die Aufforderung einen Freischaltcode einzugeben
  • Geben Sie den Freischaltcode so ein wie Sie ihn zugesandt bekommen haben, wobei Groß- / Kleinschreibung zu beachten ist.Hinweis: Es gibt im Freischaltcode keinen Buchstaben „O“ sondern nur die Zahl „0“ (Null)
  • Nachdem alles genauso eingegeben wurde sollte sich das Freischaltprogramm beim ersten „OK“ Klick sofort schließen
  • Starten Sie Vectorworks
  • Kontrollieren Sie bitte in Vectorworks unter Lizenz-Info ob sich das Ablaufdatum geändert bzw. ganz entfernt hat
  • Falls dies nicht geschehen ist, kann es sein, dass Sie einen neuen Freischaltcode brauchen. Bitte wenden Sie sich an uns oder ComputerWorks GmbH