fbpx

VECTORWORKS und macOS 10.15 Catalina

Seit dem 07.10.2019 kann das neueste Apple Betriebssystem macOS 10.15 Catalina heruntergeladen und installiert werden. Wer seinen Mac beruflich nutzt, sollte jedoch mit dem Update unbedingt noch warten oder sich ausführlich darauf vorbereiten. Denn mit der neuesten Version von macOS werden keine 32Bit Programme mehr unterstützt. Eine Rückkehr zu einer älteren Version ist sehr aufwendig und nur mit einem aktuellen Backup möglich. Weiter Informationen zu macOS 10.15 Catalina:

Kompatibilität VECTORWORKS und macOS 10.15 Catalina

Seit Juni 2019 wird von Vectorworks Inc. mit den verfügbaren Vorabversionen von macOS Catalina die Kompatibilität mit VECTORWORKS ausführlich getestet. In den Vorabversionen wurde diverse Fehler entdeckt und behoben.

Weitere ausgiebige Tests haben noch folgenden Probleme aufgedeckt:

  • (FB6603934) 1Bit Bilder ohne Füllung verlieren die Farbe.
  • (FB6603934) Bilder werden unter Verwendung der PostScript-Druckausgabe als Schwarzweißbilder ausgegeben.
  • (FB6974838) MacBook-Computer mit AMD/Intel Iris-Grafikkarten reagieren vorübergehend nicht mehr, wenn Paletten angedockt werden

Diese Probleme betreffen sowohl VECTORWORKS 2019 SP5 als auch die bevorstehende Veröffentlichung von VECTORWORKS 2020. Die Probleme mit FB… wurden Apple gemeldet, und wir gehen davon aus, dass diese Probleme mit der endgültigen Veröffentlichung von Catalina behoben sein werden.

Neuer Dongletreiber für macOS 10.15 Catalina

Wer eine VECTORWORKS Version mit Dongle verwendet, muß nach dem Update auf Catalina seinen Dongle Treiber aktualisieren. Alternativ kann die Lizenz auch auf eine Version ohne Dongle umgestellt werden.

macOS Catalina und VECTORWORKS 2018 und älter

Für Vectorworks 2018 und ältere Versionen wird es keine Kompatibilitätstests zu macOS Catalina geben. Es ist anzunehmen, daß diese Versionen mit macOS Catalina nicht richtig funktionieren und es wird dafür keine Updates mehr geben. Wer ein Lizenz von VECTORWORKS 2018 oder älter besitzt, solle auf keinen Fall ein Update durchführen!

About The Author

1 Kommentar zu „VECTORWORKS und macOS 10.15 Catalina“

  1. Pingback: Warum du mit Update auf macOS 10.15 Catalina noch warten solltest

Kommentarfunktion geschlossen.

Scroll to Top