VECTORWORKS Box

Umstellung auf donglefreie VECTORWORKS Lizenzen

Der VECTORWORKS Distributor Computerworks hat diese Woche damit begonnen die ersten Lizenznehmer von VECTORWORKS auf donglefreie Lizenzen umzustellen. Der Dongle ist aus verschiedenen Gründen keine zeitgemäße Lösung mehr und deshalb begrüßen wir als Fachhändler diesen Schritt ausdrücklich. In andern Ländern werden bereits seit Jahren nur noch donglefreien Versionen eingesetzt und auch die Neukunden von VECTORWORKS Spotlight erhalten seit zwei Jahre nur noch VECTORWORKS Lizenzen ohne Dongle.

Die Umstellung der Bestandskunden mit Dongles erfolgt in mehreren Phasen und falls Sie zu den betroffenen Kunden gehören, werden Sie von Computerworks ausführlich über den Ablauf informiert werden. Die Umstellung hat erst letzte Woche begonnen und wir bitten um Geduld, falls Sie noch nicht angeschrieben wurden.

Wichtige Informationen zur Umstellung auf donglefreie Lizenzen

Was kostet die Umstellung auf donglefreie Lizenzen?

Die Umstellung ist kostenlos!

Welche Vorteile bietet die Umstellung?
  • Kein Risiko durch Verlust, Beschädigung oder Diebstahl des Dongles
  • Es kann auch spontan unterwegs gearbeitet werden
  • Dongle Treibersoftware wird nicht mehr benötigt und kann keine Probleme verursachen
  • Bei Rechnern ohne USB-A Anschluss ( z.B. MacBook Pro ) wird kein lästiger Adapter mehr benötigt
Wie erfolgt die Umstellung?

Die Umstellung ist sehr einfach und läuft so weit wie möglich automatisch ab:

  • Sie erhalten von Computerworks eine Email mit Hinweisen zum Ablauf
  • die Umstellung wird mit einem Link in der Email gestartet
  • Mit einem Konvertierungsprogramm können Sie VECTORWORKS Installation in eine donglefreie Version umwandeln
  • Danach kann der Dongle abgezogen werden
  • Rücksendung der Dongles an Computerworks, das Porto wird von Computerworks übernommen

Was ist sonst noch zu beachten?

  • Der Funktionsumfang von VECTORWORKS verändert sich nicht
  • Es müssen ALLE Lizenzen eines Lizenznehmers gleichzeitig umgestellt werden
  • Für den Betrieb von VECTORWORKS ohne Dongle wird von Zeit zu Zeit eine Verbindung zum Internet benötigt
  • Die VECTORWORKS Lizenz kann auf zwei Rechnern installiert und ABWECHSELEND benutzt werden
  • Die alten Dongles müßen innerhalb von 60 Tagen zurückgeschickt werden
  • die VECTORWORKS Versionen 2015 und älter können nach der Umstellung nicht mehr benutzt werden

Ab September 2019 werden keine Dongles mehr an Neukunden ausgeliefert

Ab September werden an alle VECTORWORKS Neukunden keine Dongles mehr ausgeliefert. Was sich bereits für die Kunden von VECTORWORKS Spotlight seit zwei Jahren bewährt hat, wird nun auch für Basic, Architektur und Landschaft umgesetzt.