Workshop – VECTORWORKS Architektur – 3D Gebäudeplanung

Ziel

Ziel dieses Kurses ist es, die Prinzipien der 3D-Gebäudeplanung zu verstehen und mit VECTORWORKS anzuwenden. Sie erlernen das effiziente Konstruieren auf Geschossen mit Referenzhöhen mittels gängiger Architekturwerkzeuge und dem Einsatz einfacher Datensätze.

Inhalt
  • Konstruktionsebenen, Geschosse und Referenzhöhen verstehen
  • Mehrschichtige Bauteile Wand, Boden, Decke, Dach erstellen
  • Öffnungen, Fenster und Türen korrekt einsetzen
  • Räume und Zonennutzer bezogen definieren
  •  3D-und Auto-Hybridobjekte wie Fundament, Attikablech, etc.
  • Datenbanken erstellen und zuweisen

Jedem Teilnehmer werden vor Kursbeginn ausgedruckte Schulungsunterlagen ausgehändigt.

In unserem Workshop zeigen wir Ihnen, Schritt für Schritt den Umgang mit Vectorworks Architektur 2021. Wir freuen aus darauf, Sie bei unserem Workshop begrüßen zu dürfen!

Der Workshop ist als Präsenzworkshop geplant. Durch die momentane COVID-19 Situation halten wir uns frei die Schulung, je nach 7 Tage Inzidenz und Corona-Regeln kurzfristig als Onlineschulung anzubieten.

Voraussetzungen
Gute Grundkenntnisse in Vectorworks Architektur/Designer, Erfahrung mit VECTORWORKS Werkzeugen
Die Schulung wird durchgeführt von:
Sascha Ring
M. A. Architektur
Veranstalter

grid cad & computer gmbh ist seit über 25 Jahren VECTORWORKS Partner für alle Kunden aus dem Großraum München und Südbayern. Unsere Schulungen werden von einem Team aus erfahrenen VECTORWORKS Trainern durchgeführt. Unsere Schulungsangebot umfasst alle relevante Branchen wie Architektur, Innenarchitektur, Landschaftsarchitektur und Veranstaltungstechnik. Als Systemhaus bieten wir auch Hardware und IT-Betreuung für kleine und mittelständische Unternehmen an.

termin
Dienstag 7. Dezember 2021
10:00 -
17:00 Uhr
ANMELDEGEBÜHR
365 € zzgl. MwSt.
273.75 € zzgl. MwSt. für VSS Kunden

Ort

grid cad & computer gmbh
Schulungsraum
Hansastr. 31 / Haus 506
81373 München

Teilnehmer

- mindestens 4 Anmeldungen notwendig
- maximal 8 Teilnehmer

Die Anmeldung für diese Schulung ist nur auf der Webseite computerworks.de möglich: