fbpx
Mac Mini geöffnet

Einschränkungen des Apple Reparatur Service bei grid cad & computer gmbh

Im Kampf gegen den Corona / CoVid-19 Virus hat die bayerische Staatsregierung eine Reihe von Beschränkungen im öffentlichen Leben angeordnet. Dienstleistungsunternehmen und Handwerker dürfen ihre Tätigkeiten generell weiterhin ausüben. Um den Schutz unserer Kunden und Mitarbeiter zu gewährleisten, haben wir den Ablauf unseres Apple Reparatur Service angepasst. Ab sofort gelten folgende Bestimmungen:

  • Die Annahme von Geräten erfolgt nur nach vorheriger Terminvereinbarung, damit sich immer nur ein Kunde in unseren Geschäftsräumen befindet
  • Bei der Annahmen werden nur die absolut notwendigen Formalitäten geklärt und durchgeführt
  • Während der Anwesenheit des Kunden wird keine Diagnose oder Beratung durchgeführt
  • Bei der Annahme wird auf einen Mindestabstand von 1,5 Meter zwischen uns und dem Kunden geachtet

Mit der Abgabe des Geräts ist dem Kunden bewusst, daß sein Gerät im Falle einer unvorhersehbaren Schließung unserer Geschäftsräume hier verbleibt und eine Abholung dann unter Umständen lange Zeit nicht möglich ist.

Artikel teilen →

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email
Gerhard Bauer

Gerhard Bauer

Team Manager VECTORWORKS gb@grid.de

Weitere Artikel zu diesem Thema:

GRID.BLOG

Willkommen beim GRID.BLOG! Hier berichten wir aus unserer täglichen Praxis und schreiben über das, was uns und unsere Kunden gerade bewegt. Unsere wichtigsten Themen sind VECTORWORKS, das Arbeiten mit dem Mac und Architektur in München.